« Wir steh'n im Regen... | Main | Area 51 & Magic »

Sunday, September 08, 2013

Vegas, Baby!

Heute war es soweit - Las Vegas ist unser naechstes Ziel. Wir haben aber nicht die schnellste Route gewaehlt, sondern nahmen einen kleinen Umweg ueber die legendaere Route 66. Die Fahrt selber war etwas ernuechternd: ausserhalb von Ortschaften ist es eben nur eine ganz normale Strasse.

Und in den Ortschaften (oder besser gesagt: in manchen Orten) ist das Ganze zu einer Ansammlung von Souvenirshops verkommen. Ist aber nett anzusehen, wie hier in Seligman:

Am Nachmittag tauchte dann die bekannte Silhouette am Horizont auf...

Wir betreiben diesmal ein wenig Hotelhopping, um so die Extras ($20 Food/Drink Credit und ein dickes Voucher-Heft) mehrmals zu bekommen. So bin ich die ersten zwei Tage im Luxor und ziehe dann ins Excalibur um, in dem Mike die ganze Zeit bleibt. Beide Hotelcasinos liegen direkt nebeneinander, so werden die Wege nicht zu lang.

Posted by Lars at 10:47 PM
Categories: USA 2013