« Pole Position in Indianapolis | Main | The Windy City »

Tuesday, September 19, 2017

Pizza, Pizza!

Das Ende des Urlaubs rueckt unaufhaltsam naeher. Nach 214 Meilen und vier Stunden haben wir das letzte Hotel unserer Reise erreicht.

Wir sind wieder in Illinois und haben die "verlorene" Stunde zurueckbekommen.

Das Fahren auf dem I-65 war kein Vergnuegen. Jede Menge LKW unterwegs, die durch ihre gegenseitigen Ueberholmanoever staendig die Spuren fuer die PKW versperrten. Je naeher wir an den Grossraum Chicago kamen, desto dichter wurde der Verkehr.

Wir waren froh, als wir in Bloomindale angekommen waren, ein kleiner Ort etwa 40 Kilometer westlich von Chicago.

Passend war unsere Essensauswahl... wir holten uns eine Deep Dish Pizza bei Lou Malnati's:

Das ist eine "Malnati Chicago Classic (Made with Lou's lean sausage, some extra cheese and vine-ripened tomato sauce on Buttercrust. It's authentic Chicago!)"

Zum Nachtisch gab es Tiramisu. Alles sehr lecker.

Was wir bislang nicht erwaehnt haben, ist was wir seit einigen Tagen in unseren Tank fuellen. Wir hatten gesehen, dass unser Auto auch den umweltfreundlichen E 85-Sprit vertraegt und dass dieser 50 bis 70 Cents pro Gallone billiger ist. Wir verlieren zwar etwas an Meilen pro Gallone, ist aber insgesamt billiger. A penny saved is a penny earned.

Posted by Mike at 18:09
Categories: USA 2017